SECONET - Senior Competence Network

 

FTI-Initiative: benefit
Projektschwerpunkt: IKT-gestütztes Aktives und Gesundes Altern mit dem Subschwerpunkt "Soziale Inklusion"

 

HERAUSFORDERUNG

Um SeniorInnen eine aktive Beschäftigung zu erleichtern, müssen Voraussetzungen und Rahmenbedingungen geschaffen werden. Aktuell liegen kaum Studien vor, die sich mit den Bedürfnissen von SeniorInnen in den Bereichen Consulting und Internet beschäftigen. Die Ausarbeitung dieses Wissens in Verbindung mit einer bestmöglichen Usability und der damit einhergehenden technischen Umsetzung ist bisher noch nicht gelöst und stellt die Kernaufgabe des Projekts dar.

Das primäre Ziel von SECONET ist die Schaffung einer physischen und virtuellen Schnittstelle zwischen SeniorInnen und Unternehmen, mit dem Anspruch, diesen die Möglichkeit zu geben, ihre einschlägigen Erfahrungen und Kompetenzen, das enorme Wissen sowie die jahrelang gepflegten persönlichen und beruflichen Kontakte auch nach Berufsaustritt noch aktiv zu nutzen.

 

PROJEKT IDEE

Ziel des Projektes ist es SeniorInnen in das soziale und geschäftliche Leben zu integrieren. Dieses Ziel soll mittels einer Online Plattform und entsprechenden offline Aktivitäten erreicht werden, die einen Austausch zwischen Wirtschaftstreibenden und SeniorInnen fördert. Der entscheidende erfolgskritische Faktor, ist die Usability der Web-Oberfläche für die End-AnwenderInnen, die sowohl den Bedürfnissen von SeniorInnen als auch den Anforderungen von Unternehmen gerecht werden muss.

Das Prinzip der SECONET-Plattform lässt sich folgendermaßen beschreiben: Unternehmer, unabhängig ob bereits lange am Markt oder noch in der Gründungsphase, können sich mit strategischen, technischen und konzeptionellen Fragen an einen Pool ehemaliger Führungskräfte, Entscheidungsträger und Know-how-Träger wenden. Diese bieten Lösungsansätze, Erfahrungsberichte oder ausgearbeitete Konzepte an. Der Arbeitsaufwand wird über eine technische Plattform entsprechend belohnt. Dies kann sowohl durch soziale als auch monetär Anreize geschehen.

SECONET Innovationen:

  • Schaffung einer virtuellen und physischen Schnittstelle zwischen SeniorInnen und Unternehmen (KundInnen)
  • Entwicklung einer bedarfsorientierten Online-Plattform zur Sicherstellung der nachhaltigen sozialen Inklusion
  • Ausrichtung der Web-Oberfläche an Anforderungen von SeniorInnen